Nudel Gemüsepfanne schnell und schmackhaft
Pasta & Pizza

Nudel Gemüsepfanne schnell und schmackhaft

Es gibt sie die Tage wo das Essen schnell auf den Tisch kommen soll. Dann greife ich immer gerne auf Nudeln zurück.
1. gibt es so unheimlich viele Variationen, 2. sind Nudeln schnell gekocht und 3. wir lieben Nudeln


Zutaten & Zubereitung

  • Nudeln – egal welche ob kleine oder Spaghetti ob Vollkorn, Dinkel- oder die „normalen“ Hartweizennudeln
  • TK Gemüsepfannen (je nachdem was Ihr so bekommt).
    Ich nehme immer gerne die französische Variante. Mische diese dann mit Mais und Champignons (aus dem Glas bzw. der Dose)
  • Olivenöl, Salz und Pfeffer
  • Optional: Käse welcher sich gut schmelzen lässt.

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Nudeln kochen bis sie Al dente sind. In der Zwischenzeit das TK Gemüse in dem Olivenöl schmoren lassen bis es aufgetaut ist, nun den Mais und die Pilze untermischen.
Wenn die Nudeln fertig sind – bitte etwas von dem Nudelwassser abnehmen, beiseite stellen und dann abgießen. In den Nudeltopf nochmals etwas Olivenöl warm werden lassen und die Nudeln mit dem Nudelwasser wieder hineingeben. Jetzt das Gemüse hinzugeben und alles schön verrühren.
Veganer-innen hören jetzt auf und sind fertig 😉

Ich gebe aber immer noch Mozzarella oder Gouda in kleinen Stückchen dazu und lasse ihn kurz mit schmelzen. Gouda braucht ein wenig länger 😉
Abschmecken, umrühren und schön heiß servieren.
Ein tolles Essen mit wenig Zutaten, welche fast überall immer im Vorrat oder in der Tiefkühltruhe zu finden sind. Selbstverständlich geht dieses Essen auch mit frischem Gemüse, aber dann ist die Zubereitungszeit auch länger und es ist nicht mehr so ein „ruck-zuck“ Mittagessen!

Was dann bei uns nie fehlen darf ist der Parmesan, der wird dann bei Tisch drüber gerieben 😉

Nudelgemüsepfanne mit Parmesan

Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Euch

Kirsi

Comments

27/07/2021 at 4:49

Solche Gerichte gehen immer und sind so schön abwandelbar, vor allem wenn es irgendwas noch als Reste gibt oder weg muss. Mag ich auch gerne und ja…Käse muss einfach drübergerieben werden^^

Lecker…jetzt hab ich Hunger *gg*

Liebe Grüssle

Nova



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.