Blätterteig Pizza
Pasta & Pizza

Blätterteig Pizza

Versucht doch mal eine Blätterteig Pizza, wenn es mal schnell gehen muss und alle Pizzahunger haben. Ihr werdet überrascht sein wie lecker sie schmeckt und im Handumdrehen ist sie auch noch fertig!


Zutaten & Zubereitung (für ein Backblech)

  • Blätterteig aus dem Kühlregal
  • Tomatensoße oder Dosentomaten
  • Olivenöl
  • Belag: Tomaten, Paprika, Oliven, Pilze, Artischocken, Zwiebeln – Gemüse jeder Art.
  • Schinken oder Salami wer möchte selbstverständlich auch
  • Käse gerieben, Schafs- oder Hirtenkäse und/oder Mozzarella klein geschnitten oder auch gemischt wie für eine Mehr-Käse-Pizza
  • getrocknete Kräuter wie Oregano o. ä.
  • Salz und Pfeffer
  • frischen Basilikum (wenn Ihr habt)

Zuerst den Backofen für die Blätterteig Pizza auf 180° Grad vorheizen. Backpapier auf das Backblech legen.
Blätterteig auf dem Backblech ausrollen. Es gibt auch Teige da ist der Blätterteig auf dem Backpapier eingerollt. Dieses könnt Ihr selbstverständlich dafür verwenden.

Tomatensoße, Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter verrühren und den Teig damit bestreichen.

Gemüse waschen und klein schneiden. Bei eingelegtem Gemüse wie Artischocken – abtropfen lassen.
Wie und was Ihr möchtet auf der Soße verteilen. Mozzarella abtropfen lassen, in Scheiben schneiden, Käse kleinreiben

Im Backofen etwa 20 Minuten backen.

Blätterteig Pizza
Sieht doch wirklich aus wie eine „richtige“ Pizza vom Italiener

Eine Variation

Blätterteig Gebäck (alles ähnlich wie bei der Pizza) nur ohne Tomatensoße, oder nur ganz wenig. Ein wenig mehr Olivenöl auf den Teig geben. Pikant würzen und dann mit Oliven und Käse Eurer Wahl belegen.

Schmeckt super zu einem Gläschen Wein oder Bier und geht noch schneller als die Pizza 😉

Gutes Gelingen und guten Appetit

Kirsi

Comments

08/01/2022 at 10:39

Liebe Kirsi,

das sieht ja super lecker aus. Ich schneide mir da mal überall etwas ab. Mittag ist ja nicht mehr weit.

Liebe Grüße
Jutta



08/01/2022 at 7:52

Jaaaa…das ist wirklich super und schmeckt klasse. Habe ich auch schon mal gemacht und hat uns gut gefallen. Superlecker schauen sie aus und toll dass du es zeigst und weitergibst.

Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüssle rüber

Nova



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert